Abtauchen in die kreative Welt des Animal Flow. 

Du erlebst:  Kraft - Emotion - Fluss.   


Hier geht es nicht um einzelne Übungen mit Wiederholungszahlen, 
sondern wir trainieren Bewegungen, die nahtlos von einer in die nächste über gehen. Dabei geht es vor allem um Spaß. 
Spaß am Bewegungsfluss. Spaß sich dem Fluss der Bewegungsabläufe hinzugeben.
 Um dann gemeinsam in der Gruppe die Bewegungen auszuführen. 
Die Dynamik in der Gruppe bringt die Extra Portion Motivation und steigert das Flow-Feeling.
 Probier’s aus. Und starte mit einer kleinen Einheit. 

jeden Sonntag Online um 10:00 Uhr 


Individuelle lokale Kurse findest Du immer unter News 

4 Einheiten Online 

 58,00 €

_________________________

jeden Sonntag 10:00 Uhr 

8 Einheiten Online 

98,00 €

_________________________

jeden Sonntag 10:00 Uhr 

 

PowerFlow Live-Online-Kurs 

Was Dich erwartet:

- Du lernst die Grundtechniken und Positionen des Animal Flow Konzepts. 

- Animal Flow ist ein fantastisches Training für Deine Kraft, Deine Ausdauer, Deine Konzentration, Deine Beweglichkeit und Deine Vitalität. Es vermittelt Dir ein positives Lebensgefühl. 

- In fließenden Bewegungen kombinieren wir Übungen, die ganz nebenbei jede Muskelgruppe kräftigen und Deinen Körper formen - auch die Problem-Zonen. 

- Du lernst spielerisch neue Bewegungen. Beim Zusammensetzen der Bewegungsabläufe wirst Du bald einen Aha-Effekt spüren. Im Bewegungsfluss aktivierst du neue Energie in Deinem Körper und das wird einen positiven Nebeneffekt auf deinen Alltag haben. 

- Du setzt deinem Körper nicht nur neue Reize und erlernst vergessene Bewegungsmuster, sondern trainierst auch Dinge, die sonst viel zu kurz kommen wie Balance, Stabilität und Beweglichkeit.

- Die Übungen lassen sich je nach persönlichem Können und Fitnesslevel flexibel variieren. Hier kannst du individuell in Deinen Fähigkeiten trainieren, so wie es Dir und Deinem Körper gut tut. Du entscheidest selbst über die Intensität Deines Trainings: langsames kräftigendes Trainieren oder Auspowern mit schnellen Intervallübungen – alles ist möglich.